Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EL   EO   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   HR   FI   BG   RO   |   more ...

Dictionarium latino-germanicum

Deutsch-Latein-Übersetzung für: Apero [selten ] [bes schweiz ] [Rsv für Apéro]
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!

Apero in anderen Sprachen:

Deutsch - Englisch

Wörterbuch Latein Deutsch: Apero [selten] [bes schweiz] [Rsv für Apéro]

Übersetzung 1 - 70 von 70

LateinDeutsch
Keine komplette Übereinstimmung gefunden.» Fehlende Übersetzung melden
Teilweise Übereinstimmung
anat. testis {m}Hode {m} {f} [selten für: der Hoden]
Dionaeus {adj}dioneisch [Rsv.]
infelix {adj}unglückbringend [Rsv.]
pragmaticus {adj}erfahren [bes. in Staatsgeschäften]
seminudus {adj}halbnackt [Rsv.]
lecythus {m}Krug {m} [bes. Ölkrug]
perturbatio {f}Sturm {m} [bes. politisch]
Laconis {adj}lazedämonisch [Rsv. alt]
clamator {m}Schreier {m} [bes. von schlechten Rednern]
cognoscere {verb} [3]kennen lernen [Rsv.]
cubile {n} [fig.]eigentlicher Sitz {m} [bes. eines Übels]
cubile {n} [fig.]wahre Stätte {f} [bes. eines Übels]
fluctio {f}Fließen {n} [bes. das Krankhafte aus dem Körper]
coccum {n}Scharlachfaden {m} [für Netze]
corycus {m}Ledersack {m} [für Kraftübungen]
med. destillatio {f}Katarr {m} [offizielle Rsv. von 1996 bis 2010] [Katarrh]
furca {f}Gabelholz {n} [für Auspeitschung]
furca {f}Trageholz {n} [für Lasten]
furca {f}Tragholz {n} [für Lasten]
nidus {m}Schrank {m} [für Bücher]
numella {f}Halseisen {n} [für Sklaven]
geogr. Stabiae {f.pl}Stabiä {n} [Rsv.] [kleine Stadt am Golf von Neapel]
vespillo {m}Leichenträger {m} [für Arme]
bellua {f} [FALSCH für belua] Tier {n}
capsus {m}Behälter {m} [für wilde Tiere]
capsus {m}Käfig {m} [für wilde Tiere]
cavea {f}Behältnis {n} [für wilde Tiere]
cavea {f}Käfig {m} [für wilde Tiere]
collare {n}Halseisen {n} [als Strafe für Sklaven]
columbarium {n}[Begräbnisstelle mit Abteilungen für Aschenkrüge]
civil. comitia {n.pl}Komitien {pl} [Bezeichnung für eine Volksversammlung]
indicium {n}Belohnung {f} [für eine Aussage]
lex {f}juristische Formel {f} [für Kaufverträge]
Maleventum {n}[alter Name für Beneventum]
publicatio {f}Beschlagnahme {f} [für die Staatskasse]
publicatio {f}Beschlagnahmung {f} [für die Staatskasse]
pyxis {f}Büchse {f} [für Arzneien und Salben]
repositorium {n}Tafelaufsatz {m} [für verschiedene Gänge]
asperare {verb} [1]herb machen [für den Geschmack]
credere {verb} [3]meinen [halten für; sich einbilden]
iselasticum {n}[kaiserliches Geschenk für den einziehenden Sieger ]
praetor {m}Prätor {m} [Beamter, zuständig für das Gerichtswesen]
sinum {n}weitbauchiges Tongefäß {n} [für Wein, Milch etc.]
ducentiens {adv}tausendmal [fig.] [für eine unbestimmte große Zahl]
ducenties {adv}tausendmal [fig.] [für eine unbestimmte große Zahl]
Unverified erogare {verb} [pecuniam in alqd.] [1]ausgeben [Geld für etw.]
armamaxa {f}[bedeckter persischer Reisewagen, besonders für Frauen und Kinder]
bacciballum {n}Dickerchen {n} [hum.] [scherzhafte Bezeichnung für eine dicke Person]
Croesus {m}Krösus {m} [für seinen Reichtum bekannter König von Lydien]
mulier {f} [pej.]Memme {f} [Schimpfwort für einen weibischen Mann]
venia {f} legendiLehrberechtigung {f} [für Universitätslehrer] [wörtlich: Erlaubnis zu lesen]
Unverified explicit [Abkürzung für explicitus est]Das Buch ist zu Ende.
bacciballum {n}dicke Nudel {f} [hum.] [scherzhafte Bezeichnung für eine dicke Person]
horno {adv}heuer [südd.] [österr.] [schweiz.]
hornotinus {adj}heurig [österr.] [südd.] [schweiz.]
hornus {adj}heurig [österr.] [südd.] [schweiz.]
geogr. Augusta TreverorumTrier [lateinisch für „Stadt des Augustus im Land der Treverer“]
stante pede {adv}stehenden Fußes [hum. ugs. für: sofort, auf der Stelle]
ludus duodecim scripta {n.pl}[lateinischer Name für die Urform des heutigen Spiels Backgammon]
ius animus {m} rem sibi habendiBesitzwille {m} [Wille, eine Sache für sich zu haben]
Unus pro omnibus, omnes pro uno.Einer für alle, Alle für einen.
betizare {verb} [1]matt sein [nach Sueton von Augustus gebildet und für languere verwendet]
betizare {verb} [1]schlaff sein [nach Sueton von Augustus gebildet und für languere verwendet]
ius animus {m} rem alteri gerendiGeschäftsbesorgungswille {m} [Wille, ein Geschäft für einen anderen zu führen]
ius animus {m} rem alteri habendiInhaberwille {m} [Wille, eine Sache für einen anderen innezuhaben / besitzen]
proverb. Non scholae, sed vitae discimus.Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir.
cit. Non vitae, sed scholae discimus.Nicht für das Leben, sondern für die Schule lernen wir.
hist. Lucius Iunius Brutus {m}Lucius Junius Brutus {m} [Rsv.] [befreite Rom von der Königsherrschaft]
CaviarRückenteil {m} des Pferdes [ in der Opfersprache der Priester der, bis zum Schweif des Pferdes sich erstreckende Rückenteil, besonders wenn beim Lustrum für das Pontificatcollegium geopfert wurde]
Leocorion {n}[Tempel in Athen, zu Ehren der drei Töchter des Leos, die bei einer Hungersnot für die Rettung des Landes freiwillig den Opfertod erlitten]
 
Unter folgender Adresse kannst du auf diese Übersetzung verlinken: https://dela.dict.cc/?s=Apero+%5Bselten+%5D+%5Bbes+schweiz+%5D+%5BRsv+f%C3%BCr+Ap%C3%A9ro%5D
Tipps: Doppelklick neben Begriff = Rück-Übersetzung und Flexion — Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!
Suchzeit: 0.088 Sek.

 

Übersetzungen vorschlagen

Kennst du Übersetzungen, die noch nicht in diesem Wörterbuch enthalten sind? Hier kannst du sie vorschlagen!
Bitte immer nur genau eine Deutsch-Latein-Übersetzung eintragen (Formatierung siehe Guidelines), möglichst mit einem guten Beleg im Kommentarfeld. Wichtig: Bitte hilf auch bei der Prüfung anderer Übersetzungsvorschläge mit!

Limited Input Mode - Mehr als 1000 ungeprüfte Übersetzungen!
Du kannst trotzdem eine neue Übersetzung vorschlagen, wenn du dich einloggst und andere
Vorschläge im Contribute-Bereich überprüfst. Pro Review kannst du dort einen neuen
Wörterbuch-Eintrag eingeben (bis zu einem Limit von 500 unverifizierten Einträgen pro Benutzer).


more...
Deutsch more...
Wortart more...
Fachgebiet
Kommentar
(Quelle, URL)
New Window

nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Latein-Wörterbuch (Dictionarium latino-germanicum) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten