Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   NL   HU   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   IS   ES   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Dictionarium latino-germanicum

Deutsch-Latein-Übersetzung für: Aufzieher [zum Verputzen]
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!

Aufzieher in anderen Sprachen:

Deutsch - Englisch

Wörterbuch Latein Deutsch: Aufzieher [zum Verputzen]

Übersetzung 1 - 67 von 67

LateinDeutsch
Keine komplette Übereinstimmung gefunden.
Meintest Du Aufzieher[zumVerputzen]?
» Fehlende Übersetzung melden
Teilweise Übereinstimmung
cavillator {m}Aufzieher {m}
aedilicius {adj}[zum Ädilen gehörig]
aerarius {adj}[zum Erz gehörig]
ludus alearius {adj}[zum Glücksspiel gehörig]
ludus alearius {adj}[zum Würfelspiel gehörig]
arboreus {adj}[zum Baume gehörig]
brumalis {adj}[zum Winter gehörig]
cathedralis {adj}[zum Bistum gehörig]
crapularius {adj}[zum Weinrausche gehörig]
danisticus {adj}[zum Wucherer gehörig]
funeralis {adj}[zum Leichenbegängnis gehörig]
Unverified furinus {adj}[zum Diebe gehörig]
hortualis {adj}[zum Garten gehörig]
hortulanus {adj}[zum Garten gehörig]
lectuarius {adj}[zum Bette gehörig]
Unverified participalis {adj}[zum Teilnehmer gehörig]
Unverified participialis {adj}[zum Partizipium gehörig]
Unverified partualis {adj}[zum Gebähren gehörig]
pistorensis {adj}[zum Bäcker gehörig]
rivalis {adj}[zum Bach gehörig]
triticeus {adj}[zum Weizen gehörig]
vernalis {adj}[zum Frühling gehörig]
vernus {adj}[zum Frühling gehörig]
vinarius {adj}[zum Wein gehörig]
vocativus {adj}[zum Rufen dienlich]
vocativus {adj}[zum Rufen gehörig]
Unverified vocatorius {adj}[zum Einladen gehörig]
med. vomitorius {adj}[zum Erbrechen gehörig]
cella {f}Stübchen {n} [zum Wohnen]
chorocitharistes {m}Zitherspieler {m} [zum Chortanz]
codicillus {m}Zusatz {m} [zum Testament]
nervus {m}Riemen {m} [zum Fesseln]
nisus {m}Drang {m} [zum Erbrechen]
nixus {m}Drang {m} [zum Erbrechen]
procinctus {m}Gürten {n} [zum Kampf]
provocatio {f}Herausforderung {f} [zum Kampf]
provocator {m}Herausforderer {m} [zum Kampf]
turbo {m}Kreisel {m} [zum Spielen]
naut. versoria {f}Schiffstau {n} [zum Umbrassen]
naut. vorsoria {f}Schiffstau {n} [zum Umbrassen]
arch. trabalis {adj}balken- [zum Balken gehörig]
comparare {verb} [1][zum Kampf] rüsten
provocare {verb} [1]herausfordern [zum Wettkampfe]
anancaeum {n}(großer) Humpen {m} [zum Wetttrinken]
anabolium {n}[chirurgisches Werkzeug zum Heben bzw. Heraufziehen]
calamister {n}Brenneisen {n} [zum Kräuseln der Haare]
calamistrum {n}Brenneisen {n} [zum Kräuseln der Haare]
discubitus {m}Sich-Niederlegen {n} [zum Essen usw.]
lectulus {m}Sofa {n} [zum Studieren u. Schreiben]
prelum {n}Rolle {f} [zum Glätten der Kleider]
purpurissum {n}Purpurfarbe {f} [zum Färben und Schminken]
sera {f}Riegel {m} [zum Verschließen einer Tür]
agr. trahea {f}Bohlenwalze {f} [zum Ausdreschen des Getreides]
vallus {m}Pfahl {m} [zum Stützen von Weinstöcken]
Unverified volgiolus {m}[ländliches Werkzeug zum Ebnen der Beete]
cerula {f} miniataRotstift {m} [zum Anstreichen fehlerhafter Stellen]
cerussa {f}Bleiweiß {n} [zum Malen und als Schminke gebraucht]
diluere {verb} [3]bereiten [verdünnen und so zum Genießen zurechtmachen]
aAch! [Interjunktion zum Ausdruck des Staunens, Schmerzes oder der Wehmut]
aAh! [Interjunktion zum Ausdruck des Staunens, Schmerzes oder der Wehmut]
adulescens {m}Jugendlicher {m} [von der Geschlechtsreife bis etwa zum 30. Lebensjahr]
relig. bellonaria {f}[von den Priestern zum Fest der Bellona gebrauchtes Kraut]
bidens {m}zweizinkiger Karst {m} [als Werkzeug der Landleute zum Behacken des Bodens]
catagusa {f}Hinabführende {f} [Statue der die Proserpina zum Hades hinabführenden Ceres, Werk des Praxiteles]
beneficiarius {m}Gefreiter {m} [bevorzugter Soldat, der vom schweren Dienst befreit war, in der Kaiserzeit zum Kanzleidienst herangezogen]
beneficiarius {m}Unteroffizier {m} [bevorzugter Soldat, der vom schweren Dienst befreit war, in der Kaiserzeit zum Kanzleidienst herangezogen]
CaviarRückenteil {m} des Pferdes [ in der Opfersprache der Priester der, bis zum Schweif des Pferdes sich erstreckende Rückenteil, besonders wenn beim Lustrum für das Pontificatcollegium geopfert wurde]
 
Unter folgender Adresse kannst du auf diese Übersetzung verlinken: https://dela.dict.cc/?s=Aufzieher+%5Bzum+Verputzen%5D
Tipps: Doppelklick neben Begriff = Rück-Übersetzung und Flexion — Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!
Suchzeit: 0.019 Sek.

 

Übersetzungen vorschlagen

Kennst du Übersetzungen, die noch nicht in diesem Wörterbuch enthalten sind? Hier kannst du sie vorschlagen!
Bitte immer nur genau eine Deutsch-Latein-Übersetzung eintragen (Formatierung siehe Guidelines), möglichst mit einem guten Beleg im Kommentarfeld. Wichtig: Bitte hilf auch bei der Prüfung anderer Übersetzungsvorschläge mit!

Limited Input Mode - Mehr als 1000 ungeprüfte Übersetzungen!
Du kannst trotzdem eine neue Übersetzung vorschlagen, wenn du dich einloggst und andere
Vorschläge im Contribute-Bereich überprüfst. Pro Review kannst du dort einen neuen
Wörterbuch-Eintrag eingeben (bis zu einem Limit von 500 unverifizierten Einträgen pro Benutzer).


more...
Deutsch more...
Wortart more...
Fachgebiet
Kommentar
(Quelle, URL)
New Window

nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Latein-Wörterbuch (Dictionarium latino-germanicum) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung